Es ist auch möglich, innerhalb von Maastricht kostenlose Rechtsberatung zu erhalten. Sowohl das Studentenrechtsbüro als auch Het Juridisch Loket haben Websites, über die Sie sich in Verbindung setzen können. Darüber hinaus haben die Juridisch Loket einen juristischen Schreibtisch, wo sie gerne Englisch sprechen. Der Schreibtisch ist montags von 09.00 bis 11.00 Uhr und donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr in der Avenue Ceramique geöffnet. Dieser Kurs bietet eine Einführung in das Vertragsrecht aus einer vergleichenden Perspektive. Die Studierenden erhalten Einblick in die Art eines Vertrages, die Rolle, die er in der Gesellschaft spielt, und die Prinzipien, nach denen er bestimmt wird. Der Kurs ist durchweg vergleichend und befasst sich mit dem deutschen, englischen, französischen und niederländischen Recht, um die wichtigsten Regeln und Grundsätze des Vertragsrechts zu veranschaulichen. Zu den behandelten Themen gehören Vertragsabschluss, Einwilligungsmängel, Rechtswidrigkeit, Auslegung, missbräuchliche Klauseln, Allgemeine Geschäftsbedingungen und Rechtsbehelfe bei Verstößen. Huurteam Zuid-Limburg ist eine Organisation, die von der Universität Maastricht und der Gemeinde Maastricht gegründet wurde. Es existiert, um Studenten mit Wohnungsproblemen zu helfen. Der Helpdesk ist eine ausgezeichnete Ressource für Dinge wie Probleme mit Ihrem Mietvertrag oder Ihrer Einzahlung. Das Hauptziel dieses Kurses ist es, Einblicke in die Grundlagen des Vertragsrechts als solches zu gewinnen. Die Probleme, die das Vertragsrecht anspricht, sind nicht spezifisch für eine bestimmte Gerichtsbarkeit, sie sind universell.

Ein vorrangiges Ziel des Kurses ist es, sich mit diesen Kernproblemen vertraut zu machen. Darüber hinaus ermöglicht der Kurs den Studierenden, Grundkenntnisse darüber zu erlangen, wie verschiedene Gerichtsbarkeiten diese Probleme lösen, und sich der grundlegenden Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den Vertragsgesetzen Deutschlands, Englands, Frankreichs und der Niederlande bewusst zu werden. Am Ende des Kurses sollten die Studierenden in der Lage sein, über die Entscheidungen zu denken, die verschiedene Jurisdiktionen bei der Gestaltung ihrer Vertragsgesetze treffen. Darüber hinaus sollten sie in der Lage sein, vertragsrechtliche Regeln auf hypothetische Fälle anzuwenden und diese Anwendung sowohl im Unterricht, in einem Papier als auch bei der Abschlussprüfung zu diskutieren. Keiner, außer dass die Schüler an der European Law School English Language Track zugelassen wurden. Der erste Schritt für einen Studenten ist, ihren Bibliothekar, den virtuellen Helpdesk der Universitätsbibliothek, zu fragen. Hier muss der Student folgende Angaben machen: Der Vertrag von Maastricht hatte einige wichtige Wirkungsbereiche. Eine davon war die Staatsbürgerschaft. Der Vertrag zur Gründung der Europäischen Union (EU) gewährte jeder Person mit der Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaats die Unionsbürgerschaft.

Sie ermöglichte es den Menschen, unabhängig von ihrer Nationalität für ein lokales Amt und für die Wahlen zum Europäischen Parlament in dem EU-Land zu kandidieren, in dem sie lebten. 4. Langfristige Zinssätze: Der nominale langfristige Zinssatz darf nicht mehr als 2 Prozentpunkte höher sein als in den drei Mitgliedstaaten mit der niedrigsten Inflationsrate. Der Vertrag schuf auch die so genannte Säulenstruktur der Europäischen Union. Seit der Unterzeichnung des Vertrags von Maastricht sind die europäischen Länder enger zusammengewachsen, während einige Politikbereiche wie die Wirtschafts- und Steuerpolitik auf nationaler Ebene bleiben. Die europäischen Staats- und Regierungschefs haben sich auf weitere Schritte zur Förderung der weiteren Integration zwischen den europäischen Staaten geeinigt: Der Vertrag wurde in der niederländischen Stadt Maastricht unterzeichnet, die nahe der Grenze zu Belgien und Deutschland liegt. Sie war das Ergebnis mehrjähriger Diskussionen zwischen den Regierungen über die Vertiefung der europäischen Integration. Vielleicht benötigen Sie während Ihrer Zeit in Maastricht Rechtsberatung, aber keine Sorge! Es gibt viele Orte, um Ihnen zu helfen.

1998 wurde die Europäische Zentralbank (EZB) gegründet, und am Ende des Jahres wurden die Umrechnungskurse zwischen den Währungen der Mitgliedstaaten festgelegt, ein Auftakt zur Schaffung der Euro-Währung, die 2002 mit dem Umlauf begann. Das Schreibstudio kann auch Hilfe beim Auffinden von Literatur und Daten für die akademische Forschung bieten.